Trotz Kollision knapp am Podest vorbei

Bericht im Reussboten vom 01.06.2019